Gruppenfoto im Senegal

PROFINRG - SOZIAL ENGAGIERT 

Professionell in
Solarenergie

Unser Ziel

Eine nachhaltige Zukunft mit Solarenergie

Die Energiewende hat für uns höchste Priorität. Wie Sie streben auch wir nach einer nachhaltigen Zukunft. Deshalb setzen wir unser technisches Know-how und intelligente Innovationen bei der Installation großer Solaranlagen ein.

Um die im Energieabkommen für die Niederlande festgelegten europäischen Ziele zu erreichen, ist die Nutzung der Solarenergie unerlässlich. ProfiNRG setzt sich auf verschiedene Weise dafür ein:

Das Erreichen einer nachhaltigen Zukunft steht ganz oben auf unserer Agenda. Wie Sie engagieren auch wir uns für eine Welt, in der Nachhaltigkeit im Mittelpunkt steht. Deshalb setzen wir unser ganzes technisches Know-how und intelligente Innovationen ein, um große Solaranlagen zu realisieren.

Um die europäischen Ziele des Energieabkommens für die Niederlande zu erreichen, ist die Solarenergie unverzichtbar. ProfiNRG trägt auf verschiedene Weise dazu bei:

Business

Seit unserer Gründung bemühen wir uns um unternehmerische Nachhaltigkeit durch:
Herstellung eines Gleichgewichts zwischen Wirtschaftswachstum (Gewinn);
Schutz der Umwelt (Planet);
Wir übernehmen Verantwortung für unsere Mitarbeiter und die Gesellschaft (Menschen).

Seit 2018 sind wir ISO14001-zertifiziert.

Gewerbliches Eigentum

Wir führen kontinuierlich Verbesserungen an unseren Gebäuden durch, um unsere CO2-Emissionen zu reduzieren und Energie zu sparen. Einige Beispiele hierfür sind:
- Ersetzen aller Leuchtstofflampen durch LED-Beleuchtung
- Dachsanierung und Dachisolierung
- Eine PV-Anlage auf dem Dach
- Installation einer Wärmepumpe
- Ersatz aller Gläser durch HR++ Glas

Nachhaltige Mobilität

Wir setzen uns für eine nachhaltige Mobilität ein, indem wir die Transportbewegungen minimieren. Wir stellen auch Anforderungen an die Transporteure und berücksichtigen die Emissionen bei unserer Beschaffungspolitik für Neuwagen. Einige Beispiele sind:


  • Wenn möglich, direkte Lieferung vor Ort
  • Bündelung von Fahrten in derselben Region
  • Mitfahrgelegenheit
  • Ermutigung zu neuem Fahren
  • Erforderliche Euro-5- und Euro-6-Normen für Fahrzeuge
  • Förderung des öffentlichen Verkehrs und des Radfahrens für
    Pendeln

Unser Ziel ist es, die Gestehungskosten für Solarstrom so weit zu senken, dass wir schließlich PV-Anlagen für unsere Kunden ohne Subventionen bauen können.
Stellenangebotsfoto
Wasserstoff-Instruktion

Folgen Sie uns auf LinkedIn

ProfiNRG

Soziales Engagement

Wir glauben, dass Solarstromanlagen in Kombination mit (Wasserstoff-)Speichersystemen einen entscheidenden Beitrag zu einer CO2-neutralen Energieversorgung leisten können. Unser Ziel ist es, die Gestehungskosten für Solarstrom so weit zu senken, dass wir schließlich PV-Anlagen für unsere Kunden ohne Subventionen bauen können.

Wir haben inzwischen mehr als 300 MWp an Solarenergieanlagen installiert. Wir investieren kontinuierlich in innovative Lösungen und setzen auf Zusammenarbeit und Wissensaustausch, um die Energiewende hin zu einer Gesellschaft ohne fossile Brennstoffe zu beschleunigen.

Neben unseren kommerziellen Projekten haben wir uns von Anfang an auch gesellschaftlich engagiert und Verantwortung übernommen, zum Beispiel durch die Realisierung von Solarenergieprojekten in Afrika und durch unsere Innovationen bei CO2-freien Speichertechnologien wie Wasserstoff.

Sonnenkollektoren Solarpark Duurkenakker
Anschluss des Elektrolyseurs an das Wasserstoffprojekt

Unser Ziel ist es, die Kosten der Solarenergie auf diesen Punkt zu senken,
dass wir schließlich PV-Anlagen für unsere Kunden ohne Subventionen bauen können.